top of page

Übung Seil- und Bergetechnik

Am 15. Oktober nahmen die Bergretter der Ortsstelle Köflach an einer Übung zur Seil- und Bergetechnik teil.


Das Szenario der Übung simulierte einen Mountainbikeunfall im Bereich des Zigöllerkogels.

Nachdem der Verunfallte im Bereich der "Glatze" gefunden und erstversorgt wurde, übernahm ein Bergretter die Koordination der Bergung. Der Verletzte wurde mithilfe einer Universaltrage über schwieriges Gelände transportiert.


Bei dieser Übung wurde der gesamte Ablauf des Einsatzes, einschließlich Dokumentation, sowie die eigenständige Nutzung aller Kommunikationsmittel geübt.



36 Ansichten

Commenti


bottom of page